Impressum Drucken E-Mail

Jugendgemeinschaftswerk e.V. 
Chaukenhügel 13
28759 Bremen

 

Tel. 0421 427 58 30
Fax 0421 427 58 35

 

Mail: info[at]jgw-bremen.de

 

1. Vorsitzender: Claus Jäger
GF: Jens Hartmann

 

Vereinsregisternr. VR 2301
Amtsgericht Bremen

Bankverbindung:  Sparkasse Bremen, IBAN: DE68 290501010001125178

                                                     BIC:  SBREDE22XXX

 Verantwortlich i.S.v. § 55 Abs. 2 RStV:

Jens Hartmann (Anschrift s.o.)

Aufsichtsbehörde nach dem Bremischen Wohn- und Betreuungsgesetz:

Die Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport

- Wohn- und Betreuungsaufsicht -

Bahnhofsplatz 29

28195 Bremen 


Hinweise zu externen Links

Das Jugendgemeinschaftswerk e.V. hat keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte gelinkter/verknüpfter fremder Internet-Seiten und übernimmt somit auch keinerlei inhaltliche Haftung für die Inhalte dieser Seiten. Es übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der über fremde Links bereitgestellten Informationen. Es distanziert sich ausdrücklich von rechtlich unzulässigen Inhalten auf solchen Seiten. 

 

 

Verantwortlich für den Web-Auftritt
Miroo Media
Mediengestaltung & Fotografie
Mohamadreza Khostevan

 

Telefon

0421 24 86 515

E-Mail             

info@miroo-media.de

 

Copyright-Hinweis
Alle auf unseren Seiten verwendeten Bilder, Photos, Logos o.ä. unterliegen dem Copyright dem Jugendgemeinschaftswerk e.V. oder Dritter. Sie dürfen daher nur nach Rücksprache mit dem Jugendgemeinschaftswerk e.V. weiterverwendet werden.

Rechtlicher Hinweis zur Haftung
Soweit der Jugendgemeinschaftswerk e.V. mittels Hyperlink auf Internet-Seiten Dritter verweist, dient dies allein Informationszwecken, ohne dass sich der Nutzer auf die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen berufen oder verlassen kann. Jugendgemeinschaftswerk e.V. ist für die auf verlinkten Internet-Seiten Dritter veröffentlichten Inhalte nicht verantwortlich.

Hinweis zur sprachlichen Gestaltung

Im Interesse einer guten Lesbarkeit  haben wir - abgesehen von einigen Ausnahmen - männliche und weibliche Formen nicht unterschieden. Stattdessen verwenden wir die männliche Form im Sinne eines Oberbegriffs. Wir bitten um Ihr Verständnis.