Der Lions Club Bremen - Unterweser

unterstützt uns seit mehr als vier Jahrzehnten durch ihre Activities. So veranstalteten die Mitglieder des Clubs im Jahr 2017 bereits das 13. Frühlingskonzert“ in Bremen-Nord, dessen Erlöse in den vergangenen Jahren zu einem großen Teil an das Jugendgemeinschaftswerk gegangen sind. Einer noch deutlich älteren Tradition folgend kommen Mitglieder des Clubs kurz vor Weihnachten in eine Wohnstätte des Jugendgemeinschaftswerks und überbringen Geschenke vor allem für diejenigen Bewohner der Häuser, bei denen dies nicht mehr von Angehörigen übernommen werden kann.

Für uns große und wichtige Projekte oder Anschaffungen wären ohne die Lions Bremen-Unterweser nicht möglich gewesen. Hier eine kleine Auswahl großer Taten der letzten Jahre:

Wir erhielten Spenden

  • zur Anschaffung eines Busses, mit dem Außenaktivitäten wie Reiten, Schwimmen, Sport erst einem größeren Personenkreis ermöglicht werden können
  • zur Anschaffung von Deckenliftern, die dem Transfer von stark in ihrer Mobilität eingeschränkten Personen unter anderem im Badbereich dienen
  • zur Errichtung eines Wintergartens am Standort Dobbheide. Der Platz im Gruppenraum konnte auf diese Art verdoppelt werden, was sich besonders bei der Größe der dort vorhandenen Rollstühle sehr bemerkbar macht
  • zur Erschließung des großen Gartens in der Dobbheide auch für erheblich in der Mobilität eingeschränkte Menschen. Wir konnten dadurch z.B. Wege anlegen und diese durch ein Geländer und Beleuchtung einladend und sicher machen.

 

Hier geht es zur Homepage des Lions Clubs Bremen – Unterweser.